Für Eisliebhaber
immer neue Eiskrationen

LA SORBETTIERA

Ich bin Tatiana Brustolon, und das Eismachen wurde mir praktisch in die Wiege gelegt. Unsere Familientradition reicht bis ins Jahr 1884 zurück, als mein Urgroßvater den ersten Eisladen in Vicenza eröffnete. Doch dabei blieb es nicht, es zog meine Vorfahren über die Alpen, wo sie 1934 das erste Eiscafe in Koblenz eröffneten. Von meinem Vater Ennio haben mein Mann und ich das Eismachen von der Pike auf gelernt und stehen in der Tradition des GELATO ARTIGIANALE, ein Begriff, der sich kaum sinnvoll übersetzen lässt (wörtlich heißt es „kunsthandwerklich“) Gemeint ist, dass Eis nach alten oft in der Familie überlieferten Rezepturen aus guten Zutaten hergestellt wird.

Auf diese Familientradition aufbauend begannen mein Mann Simone Ciabattoni aus Florenz und ich, 1994 eigene Wege zu gehen: mit einem eigenen Cafe in der Koblenzer Altstadt und mit neuen Ideen, die wir behutsam integrierten. Mein Schwager Antonio, inzwischen auch von der Leidenschaft für Eis angesteckt, eröffnete vor knapp 10 Jahren sein Lokal in Florenz. Und nun kommt „La sorbettiera“ nach Bonn in die Südstadt.

Sorbettiera, ein Begriff, mit dem Sie vielleicht erst gar nicht so viel anfangen können. Er stammt aus der Zeit, als man Eis nur aus Wasser zubereitete, sogenannte „sorbetti“ eben. Der Metallbehälter, in denen das gefrorene Sorbet aufbewahrt wurde, nannte man "Sorbettiera". Eben solche, wie Sie jetzt wieder in unserer Eistheke sehen, weil sie die Eisqualität am besten bewahren.

LABORATORIO DI IDEE

FEINE UNGEWÖHNLICHE SORTEN TÄGLICH FRISCH IM HAUS HERGESTELLT

Unsere Philosophie

Natürlich-gut

Simone und ich suchen stets nach neuen Wegen, um ein qualitativ hochwertiges und natürliches Eis anzubieten. Wir nutzen beste Rohstoffe wie Haselnüsse aus dem Piemont, erlesene Pistazien aus Bronte, Vanille aus Madagaskar, Zitronen aus Sizilien und frische Früchte der Jahreszeit. Unser Repertoire reicht von unverzichtbaren Klassikern (wie Schokolade, Vanille, Nuss und Stracciatella) hin zu kreativeren Eissorten, die auch nach Jahreszeit variieren. Lassen Sie sich überraschen!

Gluten-frei, auch vegan

Unser Eis ist gluten-frei, das Gleiche gilt für unsere Hörnchen, damit jegliche Kontamination vermieden wird. Auch für Veganer/innen halten wir spezielle Sorten bereit- Sprechen Sie uns an!

Qualität von A-Z

Den gleichen Anspruch wie an unser Eis haben wir an unsere übrigen Speisen und Getränke. Der italienischen Tradition gemäß legen wir besonderen Wert auf einen guten Caffè: Wir beziehen ihn aus einer privaten Rösterei in der Toskana und verstehen uns auch in der Zubereitung italienischer Kaffeespezialitäten (l‘arte del caffè)

Für die kühleren Tage bieten wir außerdem hausgemachte Waffeln und Crêpes an, auch hier verwenden wir nur natürliche Rohstoffe und eigene Rezepturen.

Unsere Spezialitäten

Wir bieten hausgemachte Waffeln, Crêpes und Eisspezialitäten an und verwenden nur natürliche Rohstoffe und eigene Rezepturen.

Eiskaffee
Waffel, auch Vegan
Crêpes
Spaghetti-Eis
Mini-Eisbecher
Edel Schokolade
Eiscreme
Crêpes
Waffel
Kindereis
Tiramisù

Wo wir sind

LA SORBETTIERA Bonn

Weberstr. 91
53113 Bonn
(+49) 0228 96191740

Montag: 14:00 - 20:00
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 09:30 - 20:00
Samstag: 10:00 - 20:00
Sonntag: 11:00 - 20:00

LA SORBETTIERA (Firenze)

Piazza T. tasso, 11r
Firenze 50124